Get Depression – Medien – Suizid: Zur empirischen Relevanz von PDF

By Sebastian Scherr

ISBN-10: 3658111615

ISBN-13: 9783658111618

Sebastian Scherr führt vor dem Hintergrund der zahlreichen Studien zum Werther-Effekt die theoretischen Überschneidungen der Modellvorstellung von melancholy und Suizidalität in ein integratives handlungstheoretisches Modell im Medienkontext zusammen. Er überprüft dieses mithilfe empirischer Untersuchungen. Dabei spielen Depressionen, die individuelle Suizidalität sowie die Mediennutzung, Medienrezeption und Medienwahrnehmung eine zentrale Rolle. Die Studie zeigt: Suiziddarstellungen in den Medien haben nicht auf alle Rezipienten eine gleichförmige, schädliche Wirkung. Vielmehr ist ein komplexes Zusammenspiel aus spezifischer Medienzuwendung und individuellen Personenmerkmalen dafür verantwortlich, welchen Einfluss Medien auf die individuelle Suizidalität entfalten.

Show description

Read or Download Depression – Medien – Suizid: Zur empirischen Relevanz von Depressionen und Medien für die Suizidalität (German Edition) PDF

Best reference in german books

Read e-book online Mathematische Probleme lösen mit Maple (German Edition) PDF

Computeralgebrasysteme (CAS) werden in vielen Mathematikvorlesungen noch nicht benutzt, der scholar möchte sie aber zur Behandlung grundlegender mathematischer Probleme einsetzen, die andernfalls nur sehr aufwändig in line with Hand zu lösen wären. Hier setzt das Buch an, in dem es problemorientiert Lösungen mit MAPLE aufzeigt.

Download PDF by Matthias Lenssen: Erfolgreiche Persuasion: Eine Untersuchung ausgewählter

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kin, Werbung, advertising and marketing, Social Media, observe: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Veranstaltung: Seminar Medienrhetorik, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wer sich heutzutage dem Einfluss der Massenmedien entziehen will, der ist wohl gezwungen in eine Blockhütte fern jeglicher Zivilisation zu ziehen.

Download e-book for kindle: Kommunikationsnetzwerke und Unternehmenskultur: Positionen, by Aurélie Hopfe

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, notice: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Medien- und Kommunikationswissenschaften), 153 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist, Positionen, Diskussionen und Ergebnisse zur internen Unternehmenskommunikation in der französischen Kommunikationswissenschaft zu identifizieren und zusammenfassend darzustellen.

Read e-book online Zwischen Kunst, Pädagogik und Selbstmanagement. PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, observe: three, Hochschule Osnabrück (Institut für Musik), Sprache: Deutsch, summary: Musik zu studieren, ist wie sich auf eine unendliche Abenteuerreise zu begeben. Den Einstieg in die Musik bildet häufig das frühe Kindesalter: Entweder wird Musik aktiv oder passiv ausgeübt.

Extra resources for Depression – Medien – Suizid: Zur empirischen Relevanz von Depressionen und Medien für die Suizidalität (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Depression – Medien – Suizid: Zur empirischen Relevanz von Depressionen und Medien für die Suizidalität (German Edition) by Sebastian Scherr


by Joseph
4.1

Rated 4.27 of 5 – based on 30 votes