Category «Language Linguistics Writing In German»

Download e-book for iPad: Der Genie-Gedanke in der Literatur des Sturm und Drang und by Caroline Veeser

By Caroline Veeser

ISBN-10: 3638921786

ISBN-13: 9783638921787

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,0, Universität Konstanz, 158 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Seit wohl 10 000 Jahren weiß der Mensch um das „cogito, ergo sum“, das heißt, er ist sich seiner Stellung sowohl zur Umwelt bewußt wie zum Gestern und zum Morgen, er hat ein Bewußtsein von sich selbst und wird damit zur Persönlichkeit. Und wenn in einem Exemplar dieser Gattung Mensch höchste Persönlichkeitswerte im Sinne von Ethos und Scientia gekoppelt sind, so spricht die Menschheit seit etwa 2500 Jahren von einem Genie.“

Unabhängig von Zeitalter, Disziplinen, Einzelmenschen als auch ganzen Nationen und Völkern spielt der Genie-Begriff als Persönlichkeitsideal und Vorbild zur Nachahmung eine bedeutende Rolle. Weiter dient die Genie-Verehrung für den rational denkenden Kulturmenschen als Ersatz für die verloren gegangene faith und damit als eine artwork Rechtfertigung für das menschliche Dasein, seinen Zweck und das Ziel seiner Entwicklung.

Wilhelm Lange-Eichbaum und Wolfram Kurth bezeichnen den Genie-Begriff als einen „ausgesprochen europäischen Begriff“, da zu seiner Entwicklung eine ganz bestimmte kultur- und geistesgeschichtliche Grundhaltung erforderlich ist. Seinen Ursprung hat der Genie-Begriff in der Mythologie und faith der Antike. Das Wort „Genie“ leitet sich her aus „ingenium“, dem natürlichen und angeborenen expertise, und aus „genius“, dem Schutzgeist. Als beste deutsche Übersetzung von „Genie“ gilt der Begriff „Geist“. Auch die Brüder Jakob und Wilhelm Grimm, setzen in ihrem „Deutschen Wörterbuch“ den Geist gleich spiritus, anima, mens und genius.

Show description

Download e-book for iPad: Quantitative und qualitative Valenzanalyse, by Enikő Jakus

By Enikő Jakus

ISBN-10: 3640912314

ISBN-13: 9783640912315

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: sehr intestine, Eötvös Loránd Universität, Sprache: Deutsch, summary: Zuerst werde ich einige zusammenfassende Gedanken über den theoretischen Grundlagen der Valenztheorie ermitteln, dann werde ich zwei kurzen Textausschnitten aus dem Roman Tonio Kröger von Thomas Mann analysieren. Die examine wird sowohl quantitativ, als auch qualitativ, und ich werde noch die Realisierung der Valenzen untersuchen, kontrastiv zu der ungarischen Übersetzung des Textes verglichen. Am Ende der Arbeit werden die Konklusionen beschrieben und eine Zusammenfassung geschildert.

Show description

Get Die Muttersprache als Teil der eigenen Identität. Eine PDF

By Anonym

ISBN-10: 3668061912

ISBN-13: 9783668061910

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Deutsch-jüdische Gegenwartsliteratur, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit werden exemplarisch drei Autoren auf ihre Einstellung zur Schrift- und Arbeitssprache Deutsch untersucht.

Mit HANS SAHL, SCHALOM BEN-CHORIN und RUTH KLÜGER wurden zu diesem Zweck drei Autoren ausgewählt, die infolge der politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen Deutschland zu unterschiedlichen Zeitpunkten verließen. Während die beiden Erstgenannten fernab ihrer ehemaligen Heimat in ihrem literarischen Schaffen nie von der deutschen Sprache abrückten, fand Klüger erst nach speedy 20-jähriger Abstinenz zurück zu ihrer Muttersprache. Aufgrund unterschiedlicher Lebenshorizonte und Erfahrungen sollen Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Beziehung zur Muttersprache Deutsch sowie Argumente und mögliche Beweggründe für die Beibehaltung bzw. Wiederaufnahme eben jener herausgearbeitet werden. Als Textgrundlage für diese Untersuchung dienen zwei Essays und eine Biographie, in denen sich die ausgewählten Autoren auf unterschiedliche Weise zu den genannten Punkten äußern.

In diesem Zusammenhang wird von Autoren immer wieder das Wort ‚Heimat‘ verwendet, die hier allerdings keine spezifisch regionale Bedeutung haben soll, sondern emotional geprägt ist und damit eine Funktion von Identität hat. Dies wird tiefergehend untersucht.

Show description

Download e-book for iPad: Wilhelm Lehmann - Lyrische Einheit der Natur (German by David Fabian Götz

By David Fabian Götz

ISBN-10: 364035222X

ISBN-13: 9783640352227

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, summary: Über Wilhelm Lehmann schreiben heißt: Über einen nahezu Unbekannten, wenn nicht in weiten Kreisen bereits Vergessenen schreiben. Der identify Wilhelm Lehmann ruft nicht nur bei sogenannten Laien, sondern auch bei Germanistikstudenten oder gar Lehrern der jüngeren new release Unkenntnis und Ratlosigkeit hervor. Die wenig vorhandene Forschungsliteratur spiegelt diesen Befund in deutlicher Weise wider. Dabei wird Lehmann in einschlägigen Lexika und Überblicksdarstellungen in Reihung mit Oskar Loerke, Karl Krolow und Peter Huchel gestellt. guy könnte additionally konstatieren, dass seine Bedeutung für die deutsche Literaturgeschichte unumstritten ist, eine Beschäftigung mit Lehmann aber wohl zu wenig ergiebig und lohnenswert scheint. Zu Lehmanns Lebzeiten wurden seine literarischen Ambitionen durchaus honoriert, was once sich u.a. an der Verleihung des Heinrich-von-Kleist-Preises im Jahre 1923 durch Alfred Döberlin an Lehmann und Robert Musil zeigt. Außerdem nahm Lehmann an literarischen Gesellschaften mit z.B. Loerke, Buber, Hauptmann und Rathenau teil; auch dies zeigt die allgemeine Wertschätzung, welche Lehmann erfahren hat. Doch auch im öffentlichen literarischen Bewusstsein wurde Lehmann geachtet und in Rezensionen seiner Werke hoch geschätzt und positiv besprochen.
Kritik an Lehmann als individual wurde jedoch besonders in der Bundesrepublik zur Zeit der Studentenbewegungen geäußert, welche ihm Opportunismus und seine Mitgliedschaft in der NSDAP vorwarf. Als Folge dessen geriet v.a. in dieser „politischen Zeit“ Lehmann und seine als apolitisch angesehene Lyrik in Vergessenheit.
Lange Zeit wurde Lehmanns Schaffen als strikt der Naturlyrik immanentes Dichten und Schreiben gesehen. Naturlyrik galt in der Zeit der politischen Unruhen als nicht mehr dem Zeitgeist adäquat. Sofern guy Natur nicht als crops, sondern als „Möglichkeit wahren menschlichen Daseins“ definiert, gewinnt der Begriff Naturlyrik eine Schwingungsbreite, welche auch der Lyrik Lehmanns immanent ist.

Show description

Asmus Green's "Frömmigkeit" - Begriffsgeschichtliche Untersuchung (German PDF

By Asmus Green

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, be aware: 2,5, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Veranstaltung: Modul A - Begriffsgeschichte, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Begriffsgeschichte stellt einen Zweig der Kultur- und Geschichtswissenschaften dar, der sich mit der Geschichte der Sprache, genauer mit der historischen Semantik von Begriffen und Wörtern auseinandersetzt.
Sie versucht, durch die Beschreibung von sich verändernden Begriffsinhalten den Wandel von Wirklichkeitsauffassungen zu verfolgen und zu erklären.
Die daraus entspringende Erkenntnis ist nicht nur eine Erkenntnis des sich ändernden Begriffsgebrauchs und ein Wissen um alte Bedeutungen von Wörtern, sondern sie kann auch gesellschaftliche Zusammenhänge erhellen, die auf den untersuchten Begriffen basieren. Sofern guy Sprache als konstituierendes aspect für gesellschaftliche Erfahrungen ansieht, fungiert eine Begriffsgeschichte auch als Geschichte des gesellschaftlichen Bewusstseins.
Da Sprache nicht nur neutrales “Kommunikationsmedium” ist, sondern wesentlich zur Formung gesellschaftlicher Wirklichkeit beiträgt, verspricht die Untersuchung des sprachlichen Niederschlags bestimmter gesellschaftlicher Ereignisse Aufschluss über die Ereignisse selbst und das gesellschaftliche Bewusstsein hinter ihnen. Den engen Zusammenhang zwischen Sprache und Erkenntnis bezeichnet sehr treffend Friedrich Hölderlin: “So wie die Erkenntnis die Sprache ahndet, so erinnert sich die Sprache der Erkenntnis.”

Der Blick auf die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten der Begriffe “Frömmigkeit” und “fromm” zeigt ihre semantische Überfrachtung im heutigen Sprachgebrauch und dass die Verwendung dieser Begriffe Unklarheiten unterliegen muss.
Diese Arbeit soll den Bedeutungswandel des Begriffes “Frömmigkeit” (bzw. als Adjektiv “fromm”) nachzeichnen und erklären. Dabei soll zunächst bei den rekonstruierbaren Wurzeln des Wortes begonnen werden. Ist dieses Fundament umrissen, soll im Verlauf der Arbeit der diachrone Wandel des Begriffs verfolgt und kommentiert werden. Dazu werden zuerst einige biblische Textstellen auf den semantischen Gehalt des Begriffes “fromm” untersucht. Im Anschluss daran sollen außerbiblische und schließlich auch außerchristliche Texte auf dieses Thema hin befragt werden.

Show description

Oliver Keutzer,Sebastian Lauritz,Claudia Mehlinger,Peter's Filmanalyse (Film, Fernsehen, Neue Medien) (German Edition) PDF

By Oliver Keutzer,Sebastian Lauritz,Claudia Mehlinger,Peter Moormann

ISBN-10: 3658020997

ISBN-13: 9783658020996

Dieses Lehrbuch vermittelt in kompakter Weise die Grundlagenterminologie zur examine filmischer Inszenierung. Ausgehend von den zentralen Gestaltungsebenen des motion pictures - der visuellen business enterprise des Bildfeldes durch die Kamera, der auditiven Gestaltung auf der Tonspur und der Synthese des fabrics im Schnitt - wird Schritt für Schritt ein Vokabular zur Erfassung und Beschreibung der Filmform entwickelt. Dabei werden zentrale Gestaltungsmittel wie Kameraarbeit, Lichtsetzung und Bildgestaltung ebenso berücksichtigt wie Sounddesign und Filmmusik, Schnitt und Montage, Raumgestaltung und Filmarchitektur. Darauf aufbauend wird dieses Grundgerüst in einem abschließenden Teil mit dramaturgischen Organisationsmustern und narrativen Strategien des filmischen Erzählens verknüpft und um grundlegende Kategorien zur Beschreibung von Schauspielstilen und filmischen Gattungen ergänzt.

Show description

Get Thomas Mann und die amerikanische Literatur mit besonderer PDF

By Ralf Schwob

ISBN-10: 3638914860

ISBN-13: 9783638914864

Magisterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Betrachtet guy die verschiedenen Quellen, die Auskunft geben über Thomas Manns Verhältnis zur US-Literatur, so fällt auf, daß es zwar keine großen programmatischen Aufsätze über diesen Themenbereich gibt, dafür aber viele kleinere Befunde und Hinweise, die über das gesamte Werk Thomas Manns verstreut sind. Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang, daß sich seine Beschäftigung mit der amerikanischen Literatur nicht nur im Tagebuch, im Briefwechsel und in essayistischen Abhandlungen niedergeschlagen hat, sondern auch im literarischen Werk nachweisbar ist.
Der einzige längere textual content Thomas Manns, der vielleicht am ehesten als eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit einem US-Autor, nämlich Walt Whitman, zu werten ist, ist die Rede Von deutscher Republik. Walt Whitman ist dann auch der stärkste Einfluß amerikanischer Provenienz auf Thomas Mann, weil er als einziger US-Autor direkt für Manns demokratische Entwicklung und auch für sein Ringen um die eigene ( homo- ) sexuelle Identität bedeutsam wird.
Die Arbeit gliedert sich deshalb in einen kürzeren, allgemeinen Teil, der sich mit Thomas Manns Äußerungen zu verschiedenen US-Autoren beschäftige, und in einen längeren Teil, in dem der Einfluss Walt Whitmans auf Leben und Werk Thomas Manns genauer untersucht wird.

Show description

Download e-book for iPad: Die Bedeutung des Vorurteils bei Gotthold Ephraim Lessing: by Marius Hummitzsch

By Marius Hummitzsch

ISBN-10: 3656891591

ISBN-13: 9783656891598

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen (Germanistik), Veranstaltung: Lessing, Sprache: Deutsch, summary: Die Lessing-Forschung in der Literaturwissenschaft aber auch in vielen anderen Fächern und Disziplinen hat mittlerweile einen riesigen Fundus an Studien, Forschungsfeldern und Informationen hervorgebracht. So bilanzierte u.a. Fauser mit Blick auf die Forschungslage zu Lessing, dass sich „von Zeit zu Zeit […] die Klage darüber [regt], dass zu Lessing doch alles gesagt sei“ (Fauser 2008: 7). Themen wie Toleranz, faith oder Vernunft wurden ebenso akribisch bearbeitet und diskutiert wie Aspekte rundum Lessings Leben, Lebenszeit und Wirkung. Jedoch wusste auch Fauser schnell auf die speedy schon zyklisch erfolgende Wiederbelebung und neue Aufarbeitung der Primär- und Sekundärliteratur zu verweisen (vgl. ebd.).

Doch worin liegen die Gründe hierfür? Zum einen haben die Stoffe Lessings an Aktualität nichts verloren. Gerade die Auseinandersetzungen und Konflikte zwischen den verschiedenen Glaubensgemeinschaften erscheinen heute präsenter denn je. Zum anderen gilt Lessing – nicht ganz unbegründet – nahezu als „deutscher Pionier der Aufklärung“, der rezeptionsgeschichtlich sowohl zu Lebzeiten als auch in den folgenden Jahrhunderten ein unglaubliches Interesse hervorgerufen hat (vgl. u.a. Stockhorst 2011: 122 ff., Fischer 2000: 7 ff., Kars 1988: 7 ff.). Eine wesentliche Grundlage hierfür bilden mit Sicherheit das Vorhandensein und der Erhalt vieler Briefe, Diskussionsbeiträge oder Kommentare von und zu Lessing.

Doch dieses enorme allgemeine Interesse an der individual und dem Denken Lessings führt zuweilen auch dazu, dass in der breiten Öffentlichkeit ein bemerkenswert undifferenziertes und/ oder verkürztes Bild entsteht und genutzt wird, worauf auch Weiershausen und Wilke eindringlich hinweisen (vgl. 2011: nine; auch Barner et. al. 1998: 98). Aufgabe der Wissenschaftler muss es additionally auch sein, an diesem Punkt anzusetzen und die enorme und tiefgreifende Deutungs- und Diskussionsvielfalt darzustellen. Einen Beitrag hierfür soll die vorliegende Arbeit leisten.

Show description

Download e-book for iPad: Die Tragödienkonzeption des Aristoteles: Eine Untersuchung by Fritz Hubertus Vaziri

By Fritz Hubertus Vaziri

ISBN-10: 3640137965

ISBN-13: 9783640137961

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Einführung in die Textanalyse und Texttheorie, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im ersten Teil der vorliegenden Arbeit schildere ich die Kerngedanken, die das Ergebnis von Aristoteles’ Nachdenken über die Tragödie sind. Dabei gehe ich von dem im sechsten Kapitel der Poetik aufgestellten Tragödiensatz aus und erläutere im Weiteren die einzelnen Bestandteile dieser Definition, wobei ich von Aristoteles selbst verwendete Erklärungen mit Ansichten aus der neueren Forschung in Zusammenhang setze, beschränke mich jedoch angesichts des begrenzten Rahmens auf Grundsätzliches.
Anschließend betrachte ich Friedrich Schillers Drama Maria Stuart und untersuche anhand der im ersten Teil der Arbeit gewonnenen Erkenntnisse, inwiefern Schillers Drama Maria Stuart Elemente der Aristotelischen Tragödienkonzeption enthält oder auch nicht, wobei ich bei den Betrachtungen dieses zweiten Hauptteils Schwerpunkte setze, die denen des ersten Hauptteils entsprechen; die Zusammensetzung der Handlung, um eine tragische Wirkung zu erzielen wird additionally im Vordergrund des Interesses stehen. Untersuchungen sprachlich-rhythmischer Besonderheiten werden wie im Falle der Poetik kaum eine Rolle spielen, höchstens dort, wo sie dem höheren Ziel dienlich sind. In einem abschließenden Kapitel versuche ich, zu einem Schluss hinsichtlich Schillers Verhältnis zum Tragödienverständnis des Aristoteles zu gelangen und used to be davon an der Maria Stuart sichtbar wird. Im four. Jahrhundert v.Chr. verfasste Aristoteles seine Vorstellungen darüber, wie Dichtung idealiter gestaltet sein müsse, um als gute Dichtung zu gelten. Er löst sich dabei von den Ansichten seines Lehrers Platon, der Dichtung für grundsätzlich sinnlos und unmoralisch hielt. Ausschnitte der Betrachtungen des Aristoteles zur Dichtung sind in der Poetik enthalten, die von ihm selbst möglicherweise gar nicht zur Veröffentlichung vorgesehen conflict und an einigen Stellen dementsprechend bruchstückhaft und unzusammenhängend wirkt. Seine Ansichten zur Komödie, auf die er zu Beginn der Poetik hinweist, sind gänzlich verloren. Erhalten sind dagegen Einblicke in die Gedankenwelt des Aristoteles hinsichtlich der Tragödie, die einen großen Teil der Poetik ausmachen und in der Übersetzung von Manfred Fuhrmann den Ausgangspunkt der folgenden Darstellung bilden.

Show description

Read e-book online Günter Grass - Welch ein Wirbel um ein Buch! Eine PDF

By Nadine Bürglen

ISBN-10: 3638781348

ISBN-13: 9783638781343

Magisterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 2,00, Universität Passau (Lehrstuhl für Neuere Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Staatsexamen, 102 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unkenrufe? Günter Grass und seine Kritiker, das ist eine Beziehung, die seit Jahrzehnten Anlass immer neuer Auseinandersetzungen bietet.Wie geht die Literaturkritik mit ihm und anderen Autoren um? Sind Eklats gerechtfertigt? Wie fundiert sind die geäußerten Urteile überhaupt?Zu diesen Fragen soll das vorliegende Buch Antworten bieten, die ohne den Einblick in die Literaturvermarktung nicht gegeben werden können.Als exemplarischen Untersuchungsgegenstand wurde Günter Grass´ Werk "Die Unkenrufe" gewählt, zu dem alle in Zeitungen abgedruckten Rezensionen ausgewertet und kritisch auf das Werk überprüft wurden. Hierbei sind kleine Lokalzeitungsautoren ebenso berücksichtigt wie die großen bekannten Kritiker der überregionalen Zeitungen und Fernsehshows, used to be in der Qualität der geleisteten Auseinandersetzung mit dem Buch des Autors zu interessanten Ergebnissen führt.Leise fundierte Töne klingen an gegen den oft lauten Sturm der Großen.Doch ist auch dieser meist nicht mehr als ein Sturm im Wasserglas?

Show description